Spinatsalat mit Schafskäse und Heidelbeeren


Rezept speichern  Speichern

zu gegrilltem Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 11.08.2009 279 kcal



Zutaten

für
100 g Blattspinat, junger
100 g Schafskäse
1 EL Essig, (Weißweinessig)
1 TL Senf
3 EL Öl
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
Zucker
125 g Heidelbeeren

Nährwerte pro Portion

kcal
279
Eiweiß
10,10 g
Fett
23,37 g
Kohlenhydr.
6,00 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Blattspinat putzen, waschen und trocken schleudern. Den Schafskäse in kleine Stücke brechen.
Den Weißweinessig mit Senf, Öl und 1 EL Wasser aufschlagen; mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Heidelbeeren waschen und abtropfen lassen.

Spinat, Schafskäse und Heidelbeeren mischen und mit der Senf-Vinaigrette beträufelt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mikems74

Sehr lecker, tolle Kombi. Das Dressing hab ich noch mit Cranberry-Balsamico verfeinert. Danke für das tolle Rezept.

16.07.2017 21:10
Antworten
Groggi200

Hallo Mc Moe Ich habe den Salsa mit Granatapfelkerne gemacht, da ich keine Heidelbeeren hatte. Hat sehr gut geschmeckt.

29.10.2016 15:00
Antworten
Pullimulli

Hallo Mc Moe, dieser Traumsalat hat noch keine Bewertung ? Ich fasse es nicht. Vor ein paar Wochen habe ich ihn mit TK-Beeren gemacht, da schmeckte er schon toll. Aber heute mit frischen Heidelbeeren...ein Gedicht. Wir haben als Hauptgericht für zwei Personen die doppelte Zutatenmenge genommen. Und weil er so lecker ist, war das genau richtig. Solange es frische Blaubeeren gibt, werden wir ihn noch öfter machen. Nächstes Wochenende vielleicht ? Danke für das tolle Rezept Gerne fünf Sterne LG Heidi

03.08.2013 20:44
Antworten