Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.08.2009
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 176 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2006
8.095 Beiträge (ø1,77/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Garnele(n)
300 g Blattspinat
Tomate(n)
Orange(n)
1 kleine Zwiebel(n), rot
1 Stück(e) Ingwer, daumengroß
150 g Reis
1 EL Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
  Zucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Reis kochen. Zwiebel und Ingwer schälen, fein hacken und in Olivenöl anschwitzen. Spinat hacken, zugeben und zusammenfallen lassen.
Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und fein würfeln. Orange schälen und filetieren, den Saft dabei auffangen. Tomatenwürfel, Orangenfilets und Garnelen in die Pfanne geben, Orangensaft angießen und fünf Minuten ziehen lassen.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Reis servieren.