Bewertung
(17) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.08.2009
gespeichert: 481 (1)*
gedruckt: 2.422 (19)*
verschickt: 20 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2008
1.725 Beiträge (ø0,46/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n), festkochend
300 ml Wasser, zum Kochen
5 EL Weinessig, evtl. auch mehr
1 TL Salz
1 Spritzer Süßstoff, flüssig, oder etwas Zucker
  Pfeffer, bunt, aus der Mühle
250 ml Gemüsebrühe, heiß
1 große Gemüsezwiebel(n)
1 kleine Salatgurke(n), fein geraspelt
2 TL Senf, mittelscharf
2 EL Rapsöl, kalt gepresst
5 EL Distelöl, kalt gepresst
 etwas Schnittlauch, klein geschnitten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und mit dem Wasser in einem Topf als Pellkartoffeln ca. 35 - 40 Minuten garen, etwas abkühlen lassen und noch lauwarm schälen.

Zwiebeln schälen und mit dem Multihacker oder einem Messer klein würfeln. Gurke waschen und mit der Schale (falls ungespritzt, ansonsten geschält), fein raspeln und zusammen mit der klein geschnittenen Zwiebel in eine Schüssel geben. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und dazugeben.
Mit Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Süßstoff oder Zucker und der heißen Gemüsebrühe nach Geschmack gut würzen, Öl dazu und gut durchmischen. Wer möchte, kann Schnittlauchröllchen obenauf streuen.

Der Salat sollte eine Stunde durchziehen!