Bewertung
(58) Ø4,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
58 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.08.2009
gespeichert: 1.440 (3)*
gedruckt: 21.769 (68)*
verschickt: 174 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2003
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Kirsche(n)
Ei(er)
150 g Butter, weiche
150 g Zucker
100 g Schokolade, (Zartbitterschokolade, Raspelschokolade)
200 g Haselnüsse, gemahlene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 380 kcal

Die Kirschen waschen, abtrocknen und entsteinen. Die Eier trennen. Die Schokolade reiben oder Schokoraspel verwenden. Die Eiweiße steif schlagen.

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eigelbe nacheinander unter die Buttermasse rühren. Die Schokolade und die gemahlenen Nüsse hinzufügen und den Eischnee unterheben.

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Eine Springform mit Butter und Backtrennpapier auskleiden.
Den Teig in die Form füllen und die Kirschen darauf verteilen. Den Kuchen im Backofen auf der untersten Schiene 1 Stunde backen.

Den Kirschkuchen noch 10 Minuten im abgeschalteten Backofen lassen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.