Gemüse
Vorspeise
kalt
Sommer
Vegetarisch
Saucen
Dips
Party
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Vegan
Mexiko

Rezept speichern  Speichern

Salsa mexicana

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 10.08.2009



Zutaten

für
1 kg Tomate(n), (Strauchtomaten), frisch und reif
1 m.-große Zwiebel(n)
1 kl. Bund Koriandergrün
1 Peperoni, grüne, frisch
1 Limette(n), Saft davon
Salz
1 Tüte/n Tortilla(s), natur (Chips)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Tomaten waschen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr klein würfeln. Koriandergrün waschen und fein hacken. Peperoni waschen, den Stiel entfernen und der Länge nach vierteln. Die Samen mit verwenden, da sitzt die Schärfe! Sehr klein schneiden. Alles in eine Schüssel geben. Die Limette halbieren und den Saft auspressen. Mit Salz abschmecken.

Mit Maistortillachips servieren.

Dieses Rezept eignet sich besonders gut als Vorspeise.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Eckez2410

Passt sehr gut zu Tortillachips. Ist super angekommen, habe statt Koriander Petersilie verwendet. Mit der Limette total erfrischend und lecker. Vorallem schnell geamcht, da nichts gekocht werden muss. Gruss Nathalie

29.08.2010 12:50
Antworten