Gemüse
Vorspeise
Hauptspeise
Europa
Saucen
Dips
warm
Deutschland
Frühling
Frittieren

Rezept speichern  Speichern

Spargel im Backteig mit Kräuterrahm

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 10.08.2009



Zutaten

für
1 kg Spargel
Zucker
Salz
Öl

Für den Teig:

3 Ei(er)
180 ml Weißwein
200 g Mehl
2 EL Butter, zerlassen
Salz
Muskat
Zucker

Für die Sauce:

250 g Sauerrahm
2 EL Mayonnaise
½ Zitrone(n), Saft davon
3 EL Kräuter, gehackt (z. B. Basilikum, Schnittlauch, Petersilie, Oregano,...)
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Spargel schälen und in leicht gezuckertem Salzwasser bissfest kochen. Herausheben, abschrecken und gut abtropfen lassen.

Für den Teig die Eier trennen. Die Dotter mit dem Wein verquirlen. Mehl und Butter einrühren, mit Salz, Muskatnuss und Zucker würzen. Eiklar zu Schnee schlagen und unterheben.

Den Spargel in Mehl wenden, durch den Backteig ziehen und in Öl rasch goldgelb backen.

Für den Kräuterrahm Sauerrahm mit Mayonnaise und Zitronensaft mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und die gehackten Kräuter unterrühren.

Den Spargel mit dem Kräuterrahm servieren. Brot und Salat dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.