Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2009
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 275 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
150 g Butter, oder Margarine
100 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Port. Zitronenschale, abgeriebene
3 m.-große Ei(er)
150 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
75 g Mohn
  Fett, für die Form
  Für die Füllung:
400 g Äpfel, z.B. Cox Orange oder Boskoop
375 ml Apfelsaft
30 g Zucker
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
  Zum Bestreichen:
400 g Schlagsahne
2 Pck. Vanillinzucker
1 Pck. Sahnesteif
  Mohn, zum Bestreuen
  Konfekt (Mohnpralinen), zum Verzieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Teig:
Butter oder Margarine mit dem Handrührgerät geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale unterrühren. Solange rühren, bis eine gebundene Masse entstanden ist. Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und in zwei Portionen abwechselnd mit dem Mohn auf mittlerer Stufe unterrühren. Den Teig in eine gefettete Springform (26 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25 min backen.
Boden aus der Form lösen und erkalten lassen. Einen Tortenring um den Boden legen.

Füllung:
Äpfel schälen vierteln entkernen und in kleine Würfel schneiden. Mit Apfelsaft und Zucker und Puddingpulver nach Packungsanleitung einen Pudding kochen. Die Apfelwürfel dazu geben und mit aufkochen lassen. Den fertigen Pudding etwas erkalten lassen und auf den Boden gießen. Die Masse glatt streichen und erkalten lassen.

Sahne mit Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen und auf den Boden streichen, am besten mit einem großen Löffel und kleine Mulden drücken. Die Torte kalt stellen.

Tortenoberfläche mit Mohnpralinen und etwas Mohn bestreuen.