Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2009
gespeichert: 45 (0)*
gedruckt: 304 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.10.2004
5.634 Beiträge (ø1,06/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Kichererbsen
3 TL Chilipulver
1 EL Olivenöl
1 EL Limettensaft
1 TL Meersalz
2 EL Koriander

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Kichererbsen im Sieb spülen und gut abtropfen lassen. Trocken tupfen.

Die Kichererbsen in einen Ziploc-Beutel füllen und das Olivenöl und Chili hinzufügen, schütteln bis alles gut verteilt ist und anschließend den Inhalt auf ein Backblech streuen und 30-45 Min rösten.
Alle 10 Min wenden und die Kichererbsen rütteln damit sie nicht verbrennen. Genau beobachten und erst rausnehmen wenn sie wirklich knusprig sind.
Komplett auskühlen lassen und dann in eine Schüssel geben und mit Koriander, Saft und Salz besprenkeln und schön mischen bis alles gut verteilt ist und servieren!