Maris Gurkensalat


Rezept speichern  Speichern

ein einfacher Gurkensalat wie ich ihn aus meiner Kindheit kenne

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
 (66 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 09.08.2009 77 kcal



Zutaten

für
1 große Salatgurke(n)
Salz
1 kleine Zwiebel(n), rote
1 EL Essig, (Himbeeressig)
6 EL Sahne
etwas Pfeffer, gemahlenen
etwas Zucker
evtl. Salz
½ Bund Dill

Nährwerte pro Portion

kcal
77
Eiweiß
2,52 g
Fett
4,18 g
Kohlenhydr.
6,76 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die Salatgurke schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Leicht salzen, durchkneten und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die nun entstandene Flüssigkeit abgießen.

Die rote Zwiebel ganz fein würfeln und mit dem Himbeeressig und der Sahne zu der Gurke geben. Mit etwas gemahlenem Pfeffer, Zucker und ggf. noch etwas Salz abschmecken.

Dill fein hacken und zu den restlichen Zutaten geben. Gut untermischen und im Kühlschrank ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bonnieponnie

Hallo, welche Sahne ist hier gemeint? Schlagsahne, saure Sahne, Sahne zum kochen, haltbare Sahne? Beste Grüße

10.07.2021 13:27
Antworten
Gelöschter Nutzer

hhi salat jogguhrt gurken sehr lecker ll omaskkööte

28.04.2021 12:56
Antworten
s-fuechsle

Hallo, dieser Gurkensalat war mega lecker! *****le und herzlichen Dank für das schöne Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

26.03.2021 10:30
Antworten
Lenny2284

Der Gurkensalat meiner Mama, der beste den es gibt. :))))

18.10.2020 15:18
Antworten
Juulee

Frisch und lecker ! Juulee

13.08.2020 08:43
Antworten
Assibaby

Hallo Mari_G, bei uns gab es das erste Mal Gurkensalat mit Sahne :-). Dein Rezept finde ich sehr schön. Es ist schnell und mit wenig Aufwand ein leckerer Salat auf dem Tisch. Werden wir auf jeden Fall wieder machen. Sternchen sind vergeben und Foto ist hochgeladen. HG Assibaby

31.07.2011 18:29
Antworten
Odinette

Hallo Mari_G, genau so mache ich meinen Gurkensalat seit Jahren und kürzlich hat Tim Mälzer in seiner Sendung den Salat gemacht, nur dass der Pfeffer dort schon mit dem Salz vor dem Gurkenwasserabgießen dazu gegeben wird und er sehr guten Weißweinessig nimmt. Er hat das Rezept von seiner Oma. Das ist der allerbeste Gurkensalat. LG Odinette

07.07.2011 12:01
Antworten
manuela-one

Hallo, leckerer Salat der schnell geht. Ersetze auch schonmal die Sahne durch Kräuter Creme fraiche .... LG Manuela

06.06.2010 12:43
Antworten
Rührnix

Hy. Heute habe ich diesen Gurkensalat , etwas umgewandelt, zubereitet.Ich habe statt Sahne 4 Esslöffel Naturjoghurt und Weißweinessig genommen und noch einen Hauch von Knoblauch untergemischt.

30.04.2010 17:04
Antworten
kälbi

Hallo, genauso kenne ich den Gurkensalat auch und bereite ihn auch immer nach diesem Rezept zu. Erst heute gab es ihn wieder. So schmeckt er uns am besten. LG Petra

11.09.2009 19:48
Antworten