Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Eier
Ei

Rezept speichern  Speichern

Kräuter - Omelett

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

12 Min. simpel 09.08.2009 362 kcal



Zutaten

für
8 m.-große Ei(er)
4 EL Milch
2 EL Petersilie, frisch gehackte
2 EL Dill, frisch gehackter
2 EL Schnittlauch, frisch gehackter
2 EL Kerbel, frisch gehackter
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
200 g Lachs, geräucherter
etwas Basilikum zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Die Eier mit der Milch verquirlen. Die Kräuter untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, das Omelett auf beiden Seiten goldbraun backen, vierteln und auf Teller geben. Mit Räucherlachs belegen und mit Basilikum bestreut servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sequana1970

Hallo, heute gab's das Omelette zum Abendessen mit einem Mais-Gurken Salat. Es hat uns richtig gut geschmeckt obwohl ich nicht alle Kräuter im Haus hatte. Viele Grüße

16.04.2013 17:30
Antworten
mima53

Hallo das gab es vor kurzem und diese Kombination war sehr lecker - wir haben dazu Gurkensalat gegessen lg Mima

12.05.2010 21:22
Antworten