Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2009
gespeichert: 174 (0)*
gedruckt: 1.384 (3)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Hefeteig:
250 g Mehl
1/2 Würfel Hefe
125 ml Milch
20 g Butter
3/4 TL Süßstoff
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung:
65 g Magerquark
1/2 EL Rosinen
1/2 TL Süßstoff
1/2  Ei(er)
1/2 EL Stärkemehl
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in eine Schüssel geben, eine Vertiefung eindrücken und Hefe und warme Milch hineingeben. Etwas Mehl darüber streuen, und den Vorteig 15 Minuten an warmem Ort gehen lassen. Danach Butter, Süßstoff, Ei und Salz dazugeben und alles zu einem glatten Hefeteig schlagen, dann erneut 15 Minuten gehen lassen. Den Teig in tischtennisgroße Bällchen teilen.

Für die Füllung den Quark mit Rosinen, Süßstoff, Ei und Stärkemehl verrühren, jeweils etwas davon in die Mitte der Teigstücke geben und diese zu Kugeln formen.

Eine rechteckige Auflaufform ausfetten, die Teigkugeln darin wenden, locker aneinander setzen und nochmals 15-20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 220°C in 25-35 Minuten goldgelb backen.