Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schnell
einfach
Schmoren
Mexiko
Eintopf
Lactose
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Mexikanischer Eintopf

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.08.2009 495 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n), gewürfelt
300 g Hackfleisch
2 Paprikaschote(n), rot und grün, gewürfelt
1 Dose Tomate(n)
125 ml Brühe
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, scharf und mild
1 Dose Mais
1 Becher Crème fraîche
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
495
Eiweiß
19,83 g
Fett
38,09 g
Kohlenhydr.
18,39 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Zwiebeln in etwas Öl anbraten, das Fleisch dazugeben und braun und krümelig braten. Die Paprikastücke hinzugeben und ein paar Minuten weiterbraten. Mit Brühe und Dosentomaten ablöschen. Den Mais hinzugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Danach die Crème fraîche dazugeben und sofort servieren.

Mit Nudeln, Reis oder Baguette genießen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Brina26

Hallo Bei uns gibt es heute deinen Mexikanischen Eintopf. Bis jetzt hab ich es nur abgeschmeckt.. aber selbst da war es sehr Köstlich . Ich habe allerdings 5 min später schon das creme fraiche rein gemacht und dann zusammen köcheln lassen .. schmeckt super .

24.10.2017 13:07
Antworten
P1963

Hallo, bei uns gab es gestern den Mexikanischen Eintopf mit Reis dazu. Es hat uns sehr gut geschmeckt. War einfach und schnell zu machen. Vielen Dank fürs Rezept. Bilder sind unterwegs. LG Petra

23.03.2013 14:50
Antworten
JuliaJuliaJulia

Hallo Maeselchen, ich nehme meistens eine kleine Dose Tomaten (400g). Gutes gelingen und LG, Julia

08.08.2011 14:20
Antworten
maeselchen

Hallo JuliaJuliaJulia, weches Fassungsvermögen hat denn die Dose Tomate?

08.08.2011 13:19
Antworten
chrisch46

Hallo bei uns gab es heute Dein Mexikanischen Eintopf. Hat uns gut geschmeckt. Lg Chrisch46

23.05.2011 20:19
Antworten