Currywurst mit Schaschliksoße


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.33
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 06.08.2009



Zutaten

für
2 Bratwürste
¼ Liter Wasser
2 EL Bratensauce, instant
1 TL Gewürzmischung aus Chilipulver, Salz und viel Curry
30 g Ketchup, Schaschlik- (+ etwas für auf die Wurst )
etwas Öl, für die Pfanne
Currypulver
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Das Wasser aufkochen und parallel dazu die Bratwürste braten oder grillen.
Das Soßenpulver und die Gewürzmischung einrühren und aufkochen, bis eine recht steife Soße entstanden ist.
Nun den Schaschlik-Ketchup zugeben und abschmecken.
Bratwürste in Scheiben schneiden und in einen tiefen Teller geben.
Schaschlik-Ketchup darüber geben und Curry darüber streuen.
Zum Schluss noch mit Soße übergießen.

Dazu kann ein Brötchen oder auch Kartoffelsalat gegessen werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CherAndi

Hallo Jorka! Die Bratensoße bindet es ein wenig ab und bringt eine zusätzliche Geschmachsnote rein. Ich nehme immer nur die dunkle dazu. Liebe Grüße! Andi

12.02.2012 22:12
Antworten
Jorka

welchen Zweck erfüllt die Bratensosse in dem Rezept? Nimmst Du Braune oder helle Bratensosse? Gruß Jorka

12.02.2012 21:48
Antworten