Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.08.2009
gespeichert: 147 (0)*
gedruckt: 2.955 (5)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2003
1.098 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln, (Piccolini)
40 g Tomate(n), getr. in Streifen geschnitten
Lauchzwiebel(n)
500 g Rucola
  Butter
50 g Pinienkerne, geröstete
1 EL Oregano, klein gehackter
50 ml Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
1 TL Chili, fein gehackt
  Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Lauchzwiebeln in feine Röllchen schneiden und die Knoblauchzehe sehr fein hacken. Die Nudeln bissfest garen, abseihen und auskühlen lassen.

Den Rucola zerpflücken und in etwas Butter leicht andünsten und abkühlen lassen.
Die Nudeln, Tomaten, Rucola, Lauchzwiebeln und Pinienkerne vermischen.
Aus dem Öl, dem Knoblauch, dem Chili, Oregano und Salz/Pfeffer ein Dressing herstellen und unter den Salat mischen.