Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2009
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 314 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.06.2009
115 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
1/2 TL Kräutersalz
250 g Butter
250 g Magerquark
1 Stück(e) Eigelb

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten, außer dem Eigelb, gut miteinander verkneten und den Teig 1 Std. kalt stellen.

Dünn ausrollen, in Quadrate schneiden und mit einer beliebigen Füllung belegen.
Die Vierecke zu Dreiecken zusammenschlagen, Ränder gut zusammen drücken und mit verquirltem Eigelb bepinseln. Bei 200 Grad C ca. 20 Min. backen.

Als Füllung eignet sich:
Spinat gedünstet, mit Knoblauch und Muskat gewürzt und mit Käse vermischt oder mit Zwiebel angedünstete Pilze, mit Salz, Pfeffer und etwas saurer Sahne abgeschmeckt oder mit der Gabel zerdrückte Buletten und vieles mehr.