Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.08.2009
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 716 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.11.2008
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Butter (Joghurt-)
150 g Zwieback
9 Blatt Gelatine, weiß
2 Dose/n Aprikose(n)
400 g Frischkäse
500 g Joghurt, 1,5 % Fett
125 g Zucker
1/2  Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale
2 EL Zitronensaft
100 g Schlagsahne
2 EL Marmelade (Fruchtaufstrich), Himbeere oder Erdbeere
  Öl, zum Bestreichen

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 7 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Zwieback in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Zwiebackbrösel und flüssige Joghurt-Butter gut mischen.
Eine Tortenplatte dünn mit Öl bestreichen und einen Springformrand oder Tortenring (26 cm Ø) darauf setzen. Zwiebackbrösel einfüllen, gut andrücken und den Boden ca. 1 Stunde kalt stellen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Frischkäse, Joghurt, Zucker und Zitronenschale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und Zitronensaft und ca. 3 Esslöffel Frischkäsecreme zufügen und verrühren. Dann in die übrige Creme rühren und 5-10 Minuten kalt stellen. Inzwischen Sahne steif schlagen. Wenn die Creme zu gelieren beginnt, Sahne unterheben und knapp die Hälfte der Creme auf den Tortenboden streichen. Aprikosen darauf verteilen, restliche Creme darüber geben und wellig verstreichen.

Torte mindestens 5 Stunden, am besten aber über Nacht, kühl stellen.
Formrand entfernen. Fruchtaufstrich in einen Topf geben, 1-2 Esslöffel Wasser zufügen und unter Rühren erwärmen. Fruchtaufstrich in einen Einmalspritzbeutel geben, eine kleine Spitze abschneiden und die Torte mit Streifen verzieren. Nochmals ca. 30 Minuten kalt stellen.