Bewertung
(13) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
13 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2009
gespeichert: 225 (3)*
gedruckt: 2.265 (17)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.05.2009
201 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Tomate(n)
Zucchini
Aubergine(n)
Paprikaschote(n), rot und gelb
2 EL Öl
  Rosmarin
  Thymian
  Salz und Pfeffer
1 Dose Tomate(n), (425ml)
200 ml Gemüsebrühe
350 g Penne
200 g Schafskäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alles Gemüse putzen, waschen und zerkleinern.

Zuerst die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten und dann das restliche Gemüse dazu geben. Alles möglichst "weich" braten. Mit Dosentomaten und Brühe ablöschen und mit den Kräutern und Gewürzen abschmecken. Aufkochen lassen, zudecken und ca. 15 Minuten schmoren.

Die Nudeln wie gewohnt bissfest kochen, dann abgießen und abtropfen lassen. Den Schafskäse über die Ratatouille bröckeln und leicht einrühren und die Ratatouille mit den Nudeln gleich servieren und genießen.