Backen
einfach
Hauptspeise
Party
Pizza
Schnell
Snack
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blitzschnelle Blätterteig - Pizza

Durchschnittliche Bewertung: 4.53
bei 17 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.08.2009



Zutaten

für
1 Paket Blätterteig, TK, 10 Scheiben
1 Dose Tomate(n), passierte, ca. 100 g
2 Knoblauchzehe(n)
etwas Zucker
Salz
Oregano, getrockneter
1 EL Olivenöl
2 Scheibe/n Kochschinken
1 kl. Dose/n Champignons, in Scheiben
50 g Käse, geriebener (Gouda oder Emmentaler)
n. B. Salami oder Ananas, Zwiebel, Kapern, Thunfisch etc.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Blätterteig ca. 10 Minuten antauen lassen. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

Inzwischen den Knoblauch fein hacken, im Olivenöl leicht anschwitzen (ohne Farbe). Die Tomaten zufügen, mit den Gewürzen abschmecken und die Sauce 5 Minuten leise köcheln lassen.

Die Blätterteigplatten an allen 4 Seiten jeweils 1 cm locker aufrollen (sodass ein kleiner Rand entsteht) und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Jeweils etwas Tomatensauce darauf streichen. Nun die Pilze, den Kochschinken und/oder anderen Belag darauf verteilen und mit Käse bestreuen.

20 - 25 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Hallo, so schnell haben wir haben noch nie gegessen ein super Rezept das 5 Sterne verdient. Ich sage nur danke schön für das tolle Rezept. LG Omaskröte

25.05.2019 15:33
Antworten
Kailie

Zuerst hab ich gedacht - Pizza und Blätterteig? Geht das? Geht und schmeckt wunderbar!

24.02.2018 18:59
Antworten
küchen_zauber

Oberlecker und schnell gemacht. Zuerst dachte ich, ich habe zuviel Tomatensoße verwendet, es war im Ofen sehr saftig. Aber das war nicht so, es war perfekt. Der Boden schön knusprig und der Belag supersaftig. Alle waren begeistert! Genauso hatte ich es mir vorgestellt. Danke für die Idee. Foto ist auch schon unterwegs. LG

23.02.2018 07:55
Antworten
Goerti

Hallo! Heute gab es deine Blätterteig Pizza bei, allerdings hatte ich eine Teigrolle aus der Kühltheke. Ein paar wurden laut Rezept belegt, ein paar Stücke vegetarisch und dann gab es noch welche mit Schinken und Thunfisch. Allesamt sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept. Grüße Goerti

10.03.2017 18:01
Antworten
Goldclaudinchen

Ganz köstlich!

21.02.2017 14:49
Antworten
maggie07

Hallo Diese kleinen Blätterteig Pizzen waren suuuuuuper lecker :-) hab sie heut zum Abendrot gemacht waren ratzfatz gemacht und auch eben so schnell weg :-) :-) :-) :-) :-) Danke für das Rezept Lg maggie07

25.11.2013 19:18
Antworten
downhillcat

Hallo! Immer wieder toll, wenn´s schnell gehen muss und man noch diverse Reste da hat. War ein idealer Snack für den heutigen Abend! Lg, downhillcat

05.03.2013 20:14
Antworten