Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2009
gespeichert: 37 (0)*
gedruckt: 564 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 Scheibe/n Schweinenacken (Nackensteaks)
400 g Kartoffel(n), fest kochend
1/2 Schälchen Champignons
Zwiebel(n)
1/2 Schälchen Feldsalat
Tomate(n)
1 Zehe/n Knoblauch
Peperoni
250 ml Rotwein
  Öl
  Salz und Pfeffer
 n. B. Kräuter
  Saucenbinder

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nackensteaks marinieren oder nach Wunsch würzen.
Kartoffeln vierteln und weich kochen.
Champignons, Zwiebel, Tomate, Peperoni und Knoblauch klein schneiden und zusammen mit dem Feldsalat in etwas Öl schwenken, bis die Champignons schön braun sind.
Steaks nun nach gewünschtem Gargrad braten. Währenddessen den Rotwein mit Kräutern nach Wahl, Salz und Pfeffer würzen und einkochen. Nach ca 5 Minuten etwas Wasser angießen und mit Saucenbinder binden.