Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2009
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 682 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2007
68 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s), à ca.200 g
3 EL Olivenöl
2 TL Aceto balsamico
1/2 Bund Schnittlauch
Salatgurke(n)
1/2  Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
1/2 Bund Dill

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenfleisch würfeln. Dann in einer Pfanne mit 1 El Öl und 1 TL Balsamessig anbraten, bis es gar ist. Salzen und pfeffern.

Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Die Salatgurke schälen und in 2,5 cm lange Stifte schneiden.
Für das Dressing das restliche Öl und den restlichen Essig verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
Gurke, Schnittlauch und Hähnchenfleisch in eine Schüssel geben, das Dressing darüber gießen und die Zutaten gut mischen.
Zum Garnieren den Dill darüber streuen.

Dazu schmeckt Fladenbrot mit Tzatziki gut.