Mozzarella - Tomaten - Salat II


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (15 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 03.08.2009



Zutaten

für
2 Schälchen Tomate(n) (Collina - Hügeltomaten)
2 Kugel/n Mozzarella (je 125 g)
etwas Oregano
etwas Basilikum, frisch
Pfeffer, schwarzer, geschrotet
Olivenöl, sehr gute Qualität
etwas Meersalz
n. B. Balsamico
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Hügeltomaten teilen, den Mozzarella schneiden und beides auf 2 Teller verteilen. Dann nach Wunsch mit den angegeben Zutaten schmackvoll zubereiten.

Olivenöl: Bitte keine Einzelhandelsware benutzen! Achtet auf Spitzenöle, die man im Großhandel bekommt. Und glaubt mir bitte, es liegen Welten dazwischen gegenüber dem, was uns im Einzelhandel angeboten wird.

Meersalz: Versalzt niemals, auch bei jedem anderen Gericht nicht. Meersalz kann nicht versalzen, wie es normales Salz oder Jodsalz macht, selbst wenn man 9 Prisen zu viel nimmt, ist es nicht versalzen, weil Meersalz "Geschmack" hat.

Geschroteter Pfeffer ist einfach Pfeffer aus der Mühle, es gibt aber auch geschroteten Pfeffer zu kaufen, bitte bei diesem Gericht niemals weißen Pfeffer benutzen!

Balsamico: Wie oben schon beschrieben, kann man richtig guten Balsamessig nur im Großhandel bekommen. Dafür muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen, doch wird dir dein Gaumen ewig dafür dankbar sein.

Ein Tipp noch, für alle die es ein wenig schärfer mögen: Crema di Balsamico con Peperoncino.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ms-Cooky1

Auch von mir ein Lob für dieses Rezept! Danke 🍅

09.08.2021 12:35
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Salat gab es heute zum Abendessen, er war sehr lecker. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

18.09.2019 18:39
Antworten
Mooreule

Hallo, gab es zum Abendessen mit frisch gebackenem Brot. Sooo lecker.......danke für das schöne Rezept......Foto folgt! Liebe Grüße Mooreule

07.09.2018 22:11
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, Caprese gab es heute bei uns zum Abendessen, hat sehr gut geschmeckt. Oregano habe ich weggelassen, ist nicht unser Geschmack bei diesem Gericht. Habe dieses mal in Form eines Burgers gestapelt (Foto folgt). Bei diesem Wetter ein sehr schönes leichtes Essen, immer wieder gerne. LG

18.08.2018 20:33
Antworten
strippenzieher1964

Mit den Wintermonaten schon sehr gut ! Mit vollreifeinen San Marzano - Tomaten wohl der Hit ! AK

31.03.2018 22:31
Antworten
vetti

Hallo Krom4720! Ich hab mal vom Freund meines Freundes 'meine' Soße für Mozarella+Tomate erklärt bekommen und mach sie seitdem so ähnlich wie du . . aber ich hab sie immer schon vorrätig in einem dunklen Marmeladen Glas im Kühlschrank, dann sind die getrockneten Kräuter so richtig schön durchgezogen und nicht mehr holzig. Ausserdem kann man durch Schütteln eine schöne Emulsion herstellen die richtig samtig wird. Ich tu immer eine italienische Kräutermischung, Olivenöl 3 : 1 Balsamico Essig und Pfeffer hinein, Salz kommt minimal später dazu. Basilikum natürlich frisch. Das einzige woran man denken muss das Glas früh genug aus dem Kühlschrank zu holen, weil das Olivenöl natürlich hart wird. . LG vetti

03.06.2015 15:15
Antworten
patty89

Hallo sehr lecker und danke fürs Rezept LG patty

19.08.2014 07:42
Antworten
schnucki25

sehr lecker, habe aber allerdings alles für das Dressing in einen Mörser gegeben und klein gemacht und dann über die Tomaten und den Mozzarella gegeben .Fand es war ein intensiverer Geschmack. Danke für das schöne Rezept,Bilder sind unterwegs. lg

19.05.2014 16:00
Antworten
waluna

Rezept ist bereits seit Jahren so von mir zubereitet - besonders mit dem grünen Pesto mach ich das gerne. Also nicht geklaut - bin selbst drauf gekommen :)

02.05.2014 17:39
Antworten
krom4720

Noch ein Tip !! die geteilten Hügeltomaten mit Pesto Rosso oder Genovese bestreichen !!!

08.08.2009 16:32
Antworten