Zutaten

Honigmelone(n)
6 kleine Paprikaschote(n), hellgrün
7 g Piment
Orange(n), unbehandelt
300 g Zucker
2 TL Salz
400 ml Essig, (Honigessig oder milden Weißweinessig)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Melonen halbieren, das Kernhaus mit einem Löffel ausstechen, in Spalten schneiden und schälen. Anschließend grob würfeln.
Die Orangen sehr dünn abschälen und die Schale in feine Zesten schneiden. Anschließend auspressen.
Die Paprikaschoten entkernen und in sehr feine Würfel schneiden.
Den Piment fein mahlen oder mörsern.

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Bei kleiner Temperatur langsam und mit gelegentlichem umrühren einkochen lassen. Dies kann bis zu 3 Stunden dauern.
Gegen Ende unbedingt dabeibleiben und gut rühren - brennt dann leicht an. Wer möchte, kann die größeren Melonenstücke noch mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.

Noch heiß in sterilisierte Gläser füllen und sofort verschließen. Umgedreht auskühlen lassen.

So ist das Chutney mindestens ein Jahr haltbar.