Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2009
gespeichert: 111 (0)*
gedruckt: 1.182 (10)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.03.2009
1.279 Beiträge (ø0,37/Tag)

Zutaten

1 1/2 kg Hackfleisch, gemischt
1 kg Reis, (lose, kein Beutel)
4 große Möhre(n)
2 große Zwiebel(n)
5 Zehe/n Knoblauch
1 kl. Dose/n Mais, (300gr)
1 kl. Dose/n Kidneybohnen, (420gr)
Zucchini
Paprikaschote(n) (rot, gelb, grün)
2 kl. Dose/n Tomate(n), gehackte
2 Zweig/e Rosmarin, frische
2 Würfel Fleischbrühe
1 Glas Weißwein
  Salz und Pfeffer
  Chili
  Kräuter, französische aus der Gewürzmühle
2 Liter Wasser
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch in einem großen Bräter in Olivenöl anbraten. Zwiebeln, Knobi und das restliche Gemüse putzen und klein schneiden. Dosengemüse und Frischgemüse dazugeben.
Nach dem Andünsten mit Weißwein ablöschen und ca. 25 min. köcheln lassen.
2 Liter Wasser und die Fleischbrühewürfel dazu geben und aufkochen lassen. Dann den Reis hinzufügen und die Rosmarinzweige oben drauf legen. Mit kleiner Hitze ca 20 min. aufquellen lassen. Ab und zu umrühren und mit den Gewürzen abschmecken.