Bewertung
(346) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
346 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.07.2009
gespeichert: 8.656 (18)*
gedruckt: 50.860 (106)*
verschickt: 209 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2004
61 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

50 g Pinienkerne, hellbraun geröstet ohne Fett
200 g Mozzarella, in 1 cm große Würfel geschnitten
Mango(s), reif, geschält, in Würfel geschnitten
50 g Rucola, gewaschen
100 ml Orangensaft, frisch gepresst
  Salz und Pfeffer
1/2  Chilischote(n), rot, in feine Ringe geschnitten, fakultativ
3 EL Olivenöl
1 EL Akazienhonig
Avocado(s), reif, halbiert, entkernt, geschält, gewürfelt
1/2  Limette(n), den Saft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Orangensaft auf die Hälfte einkochen. Das Konzentrat mit Salz, Pfeffer, roter Chilischote, Olivenöl und Honig zu einer Vinaigrette verrühren.

Avocadowürfel mit dem Limettensaft beträufeln, salzen und pfeffern.

Zum Anrichten einen höheren Metallring auf jeden Teller setzen, und jeweils eine Lage Avocado einfüllen. Darauf zunächst Mozzarella, dann Mango geben. Das Ganze mit einem Löffel fest drücken und mit etwas Orangen-Vinaigrette beträufeln. Ring abziehen.

Rucola mit der übrigen Vinaigrette in einer Schüssel anmachen und auf jedes Türmchen ein paar Rucolablätter setzen. Den Rest darum verteilen. Mit Pinienkernen bestreut sofort servieren.

Wir essen dies als Hauptgericht, als Vorspeise reicht das Ganze für 4 Personen.