Bacon & Egg Croissant


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 29.07.2009



Zutaten

für
2 Croissant(s), knusprige
2 Ei(er)
2 Scheibe/n Bacon, englischer
2 Scheibe/n Käse (z. B. Emmentaler)
4 Tomate(n) - Scheiben, dünne
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Croissants der Länge nach aufschneiden. Den Bacon knusprig braten. Die Eier als Spiegeleier zubereiten, vor Ende der Bratzeit wenden, sodass das Eigelb von beiden Seiten fest wird. Zuletzt die Tomatenscheiben für etwa eine Minute in der Pfanne erwärmen.

Bacon, Käse, Spiegelei und Tomate in das Croissant schichten, nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Wer statt des dicken englischen Bacons nur den dünnen Dänischen bekommt, sollte mehr als eine Scheibe pro Person rechnen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, gab es zum Mittagessen, genau das richtige bei der Hitze 🥵 einfach, schnell, lecker 😋 was will Frau mehr 😉 Vielen Dank für dein Rezept! Liebe Grüße Mooreule

11.05.2022 15:42
Antworten
Fluse13

Hallo Plumpsi, ich kann ja fast nicht glauben, dass noch niemand Dein schön schnelles Croissant ausprobiert hat! Es schmeckt richtig gut und ist schön sättigend. Von dem dünnen, dänischen Bacon habe ich 5 Scheiben pro Croissant genommen. Und als "Unterlage" kam noch frischer Feldsalat mit aufs Croissant. Vielen Dank fürs Rezept, Foto habe ich hochgeladen. Liebe Grüße, Fluse

09.11.2014 17:15
Antworten