Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.07.2009
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 303 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Brokkoli
400 g Spaghetti
  Salzwasser
4 Zehe/n Knoblauch
1 kleine Pfefferschote(n), rot, scharf
2 EL Olivenöl
250 g Putenschnitzel
 n. B. Gemüsebrühe, mit Sahne gemischt
 etwas Schnittlauch, frischer
  Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Brokkoli putzen, waschen, in kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser in ca. 5 Minuten bissfest garen. Dann beiseitestellen. Die Spaghetti ebenfalls in kochendem Salzwasser bissfest garen.

Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Die Pfefferschote entkernen, waschen und in feine Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin anbraten. Knoblauch und Pfefferschote zugeben und mitbraten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Sahne und Brühe zufügen und 5 Minuten köcheln lassen.

Anschließend Brokkoli und Spaghetti unterheben und darin erhitzen. Evtl. nochmals mit Salz und Pfeffer würzen bzw. abschmecken. Den Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Fleisch-Gemüse-Pfanne streuen.