Gemüsespaghetti alla McMoe


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.07.2009



Zutaten

für
1 Stange/n Porree
1 große Möhre(n)
2 TL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
1 Prise(n) Thymian
½ Tasse Gemüsebrühe
1 EL Petersilie, gehackt
125 g Spaghetti
Salzwasser
etwas Parmesan, gerieben
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Porree putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Die Möhre schälen, waschen und mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Die Porree- und Möhrenstreifen in Olivenöl unter Rühren anschwitzen. Das Lorbeerblatt und die Prise Thymian zufügen. Die Brühe zufügen und garen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Spaghetti abgießen und gut abtropfen lassen. Die Spaghetti und die gehackte Petersilie mit dem Gemüse vermengen. Mit dem geriebenen Parmesan bestreuen.

Auf diese Rezeptidee bin ich gekommen, als mein Mann mal im Sommer zum Seminar war und ich Lust, auf was Warmes aber Leichtes hatte ...

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Schöne Idee gehabt, lecker war es. Den Parmesan ließ ich diesmal weg. Gruß movostu

17.07.2019 19:41
Antworten