Bewertung
(44) Ø4,48
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
44 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2009
gespeichert: 947 (6)*
gedruckt: 14.309 (86)*
verschickt: 40 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
180 g Mehl
200 ml Milch
20 g Zucker
1 Prise(n) Salz
1 TL Öl
4 große Äpfel
4 EL Zucker
1 TL Zimt
  Mehl
500 g Kokosfett
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier, Mehl, Zucker, Salz und Milch zu einem Backteig vermengen.

Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse ausstechen und die Äpfel in 0,5 - 1 cm dicke Ringe schneiden.

Das Fett in einer hohen Pfanne oder im Topf erhitzen. Die Apfelringe in Mehl wenden, durch den Backteig ziehen und im heißen Fett goldbraun backen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Zucker und Zimt vermischen und die Apfelscheiben vor dem Servieren einmal darin wenden.