Backen
kalt
Käse
Kuchen
Party
Snack
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Emmentaler Schinkenpastete

Alles geschüttelt und sehr simpel

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.07.2009



Zutaten

für
150 g Mehl
150 g Käse (Emmentaler), gerieben
1 Beutel Backpulver
3 Ei(er)
125 g Butter, flüssig
2 dl Sahne
1 EL Senf
250 g Schinken, gewürfelt
Paprikapulver
Pfeffer
Muskat
Petersilie, gehackt
Butter, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Backofen auf 220°C vorheizen.

Feste Zutaten in eine Schüttelschüssel geben und gut schütteln.
Flüssige Zutaten dazugeben, schütteln, würzen und verrühren.

Die Masse in eine ausgebutterte Cake-Form geben. Bei 200°C ca. 50 Minuten backen.

Kann heiß oder kalt gegessen werden, dazu einen Salat servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ClaudineM

Sehr lecker! Lässt sich prima als "Schulbrot" mitnehmen. Und sehr einfach, herzustellen. Leider habe ich die Pastete etwas zu kurz gebacken, deswegen sieht sie nicht ganz s schön aus. Beim nächsten Mal gibt's ein Foto! PS: Ich habe einen TL voll Chiliflocken dazugegeben.

09.02.2014 16:00
Antworten