Bewertung
(36) Ø4,26
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
36 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2009
gespeichert: 909 (1)*
gedruckt: 6.198 (8)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2008
128 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

250 g Spaghetti
125 g Speck, gewürfelt
Ei(er)
75 ml Sahne
50 g Parmesan, gerieben
  Basilikum
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al Dente kochen.
In der Zwischenzeit die Speckwürfel auslassen bis sie leicht gebräunt sind. Die Eier mit der Sahne und dem Basilikum pürieren. Den geriebenen Parmesan untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertigen Nudeln abgießen und mit dem Speck und der Ei-Mischung auf der mittlerweile ausgeschalteten Kochplatte vermengen bis das Ei leicht bindet. Auf vorgewärmten Tellern servieren.