Gemüse - Crêpes

Gemüse - Crêpes

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 26.07.2009



Zutaten

für

Für die Crêpes:

400 g Mehl
4 Ei(er)
400 ml Milch
Salz
Muskat
100 ml Öl

Für die Füllung:

650 g Paprikaschote(n), rot und grün
3 Möhre(n) (300 g)
1 Gemüsezwiebel(n) (200 g)
300 g Champignons
150 g Butter
Salz und Pfeffer
2 Becher Crème fraîche (je 150 g)
evtl. Miracel Whip

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Für die Crêpes das Mehl in eine Schüssel sieben. Mit den Eiern, der Milch, Salz und Muskat zu einer glatten Masse verrühren und etwa 20 Minuten stehen lassen. Das Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen, darin nach und nach 24 dünne Pfannkuchen backen und warm stellen.

Für die Füllung die Paprikaschoten halbieren, die Möhren schälen, die Gemüsezwiebel abziehen, die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten und Möhren in feine Streifen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.

Die Gemüsezutaten in Butter anschwitzen, salzen und pfeffern. Die Crème fraiche zufügen und noch 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Die Gemüsefüllung auf die Crêpes geben und einrollen. Wer mag, kann noch je 1 TL Miracel Whip in jeden Crêpe mit einfüllen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Strolchline85

War lecker! Danke für das Rezept :-) Habe allerdings die Hälfte an Zwiebeln genommen dafür etwas mehr Champions.

09.10.2017 21:31
Antworten