Bewertung
(20) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2009
gespeichert: 463 (0)*
gedruckt: 989 (3)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.09.2008
21 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tofu
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
2 EL Kräuter (z. B. Schnittlauch oder Petersilie), fein gehackt
1 TL Kurkuma
2 TL Senf
1 TL Honig
2 TL Sojasauce
2 EL Essig
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die fein gehackten Zwiebeln und Kräuter in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Senf, dem Honig, der Sojasoße, dem Essig und 1 EL Sonnenblumenöl verquirlen, sodass eine pikante Marinade entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Tofu mit der Hand in 1 - 2 cm große Bröckchen zerteilen. Es darf ruhig ein bisschen krümelig aussehen. In einer beschichteten Pfanne das restliche Sonnenblumenöl erhitzen und das Kurkuma darin einige Sekunden anrösten. Dann den Tofu dazugeben und unter Rühren rundum anbraten.

Den Tofu direkt von der Pfanne noch heiß in die Schüssel mit der Marinade geben, gut mischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Lauwarm servieren.