Bewertung
(10) Ø3,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.07.2009
gespeichert: 670 (0)*
gedruckt: 4.290 (4)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2008
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
100 g Speisestärke
125 g Margarine, zimmerwarm
100 g Puderzucker
1 TL, gehäuft Kaffeepulver (Cappuccinopulver), instant
Ei(er)
100 g Kuvertüre, vollmilch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl und Stärke mischen und sieben. Die zimmerwarme Margarine mit Zucker, Ei und dem Cappuccinopulver verrühren. Zuerst ca. 1/3 der Mehl-Stärke-Mischung dazurühren, dann nach und nach den Rest untermischen.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in Pralinenförmchen aus Papier spritzen. Wer keinen Spritzbeutel hat, kann auch einen Gefrierbeutel nehmen, ich persönlich mache es nur mit einem Gefrierbeutel, das ist hygienischer.

Im Backofen bei ca. 200°C etwa 12 - 15 min. backen. Die Plätzchen auskühlen lassen. Inzwischen die Kuvertüre bei kleiner Hitze im Wasserbad schmelzen (funktioniert super in einem Simmertopf!) und die Plätzchen damit garnieren.