Schnitzel mit Hack - Senfhaube

Schnitzel mit Hack - Senfhaube

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 23.07.2009 600 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
125 g Gewürzgurke(n)
4 Schweineschnitzel
1 EL Öl
Salz und Pfeffer
200 g Hackfleisch, gemischt
250 g Sahne
1 EL Senf, scharfer
375 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel schälen und mit den Gewürzgurken fein würfeln. Die Schnitzel klopfen und in Öl kräftig von beiden Seiten anbraten, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und in eine große Auflaufform mit Deckel legen. Man kann die Form auch mit Alufolie abdecken.

Das Hackfleisch in dem heißen Bratenfett anbraten. Die Zwiebeln zufügen und glasig anschwitzen. Die Gurken dazugeben und mit 3/8 l Wasser und der Sahne ablöschen. Aufkochen lassen und anschließend mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.

Die Hackfleischmasse auf die Schnitzel verteilen und zugedeckt im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze: 175°C, Umluft: 150°C) ca. 1 1/2 Std. schmoren lassen. Die letzten 10 - 15 Min. offen garen. Dazu schmecken sehr gut Bratkartoffeln und ein kühles Bier.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tino-Hobrack

👍 Super lecker. Dieses Rezept kenne ich nun schon seit 10 Jahren. Gibt es meist so 1-2 mal im Jahr.

28.12.2019 22:28
Antworten