Mandeltortenboden

Mandeltortenboden

Rezept speichern  Speichern

für Erdbeeren oder anderes Obst oder Sahnekuchen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 22.07.2009



Zutaten

für
100 g Margarine, oder Butter
100 g Zucker
1 m.-großes Ei(er)
100 g Mandelblättchen
100 g Mehl
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Margarine (bzw. Butter) schaumig rühren. Ei unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und ebenfalls unterrühren. Zum Schluss gehobelte Mandeln dazugeben.
Bei 180°C Ober- und Unterhitze, 170°C Umluft ca. 15 Min. backen.

Mandeltortenboden eignet sich für alle Obstsorten, schmeckt besonders gut mit Erdbeeren.
Ebenfalls geeignet für Sahne- oder Cremetorten z.B. Mascarponecreme mit Erdbeeren usw.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

MrsBine

Mache ihn heute zum zweiten Mal. Bin echt begeistert. Habe ihn auch schon ohne dem einen Ei gemacht und habe anstelle von, drei Esslöffel Apfelmus gegeben. Unsere Enkelin ist Ei Allergikern. Von mir fünf Sterne. Durch die Mandeln bekommt er einen wunderbaren Geschmack.

19.05.2020 10:49
Antworten
sjelassi

Super lecker. Endlich mal eine Alternative zu den herkömmlichen Böden.

15.07.2013 20:07
Antworten