Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2003
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 516 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.04.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

70 g Pilze (Shiitake Pilze)
60 g Pfifferlinge
60 g Glasnudeln aus Reis, trockene
4 EL Erbsen
1/2 kleine Zwiebel(n)
4 EL Sojasauce, helle chinesische
3 EL Öl (Sonnenblumenöl)
  Zimt - Stange, 0,5 cm
1 TL Tamarindenpaste
1 TL Koriander
1 TL Piment
1/2 TL Rosmarin
1 TL Oregano
1 Prise(n) Pfeffer, weißen
1 Prise(n) Salz
2 Liter Brühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frische Erbsen gar kochen. Shiitake und Pfifferlinge in Stücke schneiden, in 2 Liter Flüssigkeit (Brühe) zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Die halbe Zwiebel in kleine Stücke schneiden und in einem anderen Topf 5-10 Minuten kochen und abtropfen lassen. Die Reis-Glasnudeln auf geeignete Längen brechen. Die Zwiebelstücke, die Reisglasnudeln und die restlichen Zutaten hinzufügen und alles 8 Minuten kochen lassen. Anschließend in Suppentassen servieren.