Gemüsepäckchen für den Grill


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein netter Begleiter bei jedem Grillabend

Durchschnittliche Bewertung: 4.19
 (67 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.07.2009



Zutaten

für
1 Zucchini
12 Cocktailtomaten
1 Kugel Mozzarella
Kräuterbutter
1 EL Kräuter, italienische
Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zucchini, Tomaten und den Mozzarella würfeln. In eine Schale geben und mit Olivenöl und den italienischen Kräutern vermengen.
Aus der Alufolie etwa faustgroße Aluschälchen formen. Wichtig ist, dass sie nach unten dicht sind, damit der Saft nicht in den Grill tropft.
Dann in die vier Förmchen die Gemüse-Käse Mischung einfüllen und jeweils mit einer ca 0,5 cm dicken Scheibe Kräuterbutter belegen.

Ca 15 Minuten auf den Grill legen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

a-t_ullrich

Habe genommen was das Gemüsefach so hergab! Statt Mozzarella habe ich allerdings Feta genommen! Was soll ich sagen: sehr sehr lecker, schnell zu machen und kam Super an! Wird es jetzt des öfteren geben!👍👍Danke

15.05.2022 20:02
Antworten
CharlynAntoinette

Eine Frage dazu: Lasst ihr die Päckchen beim Grillen oben offen oder auch oben mit Folie verschließen? Klingt sehr lecker das Rezept!

24.08.2018 13:18
Antworten
Eistee

Ich habe es in Grill Schälchen gemacht. Hat super geklappt, war echt lecker und gab viel Lob. Ich fand es letztendlich zu fettig, ich probiere es mal ohne Kräuterbutter. Wir grillen häufig mit Vegetariern und essen selbst auch viel vegetarisch, da sind diese Gemüse Päckchen wirklich toll. Danke für das Rezept.

15.07.2018 11:47
Antworten
crazyeli

Super lecker und in den Aluschälchen ein HIngucker. Ich habe noch Aubergine, Champis und Paprika hinzugetan, man kann ja variieren....ist super angekommen.

26.05.2017 09:43
Antworten
cooking-Lulu

Perfektes Rezept zum grillen hab noch zwei zehen Knoblauch dazu weil ich Knoblacu sehr mag. Selbst mein Freund war begeistern obwohl er nicht so der gemüse esser ist eigentlich liber Fleisch :D Danke für das tolle Rezept :)

20.04.2016 21:09
Antworten
sunnyw86

Hi, Haben es am Wochenende mit Pilze, Paprika, Feta, Zwiebel, itali. Kräuter, Kräuterbutter und Olivenöl ausprobiert. Sooooo was von lecker. Vielen Dank für diese super Idee!!! LG, Mandy

07.06.2010 11:14
Antworten
nanca

Hallo, hatten die Päckchen am WE zum grillen. Sehr lecker...Fotos sind hochgeladen VG Nanca

02.06.2010 12:23
Antworten
PetitZebre

Das war lecker! Habe Zucchini, Tomatenviertel und Mozzarellawürfel mit Salz, Pfeffer, Thymian und Olivenöl gemischt. Danke für die gute Idee, LG, Steph

22.05.2010 21:49
Antworten
sterne21

Hallo, das ist eine nette und leckere Idee für den Grill. Einfach und gut. LG Chrissi

23.04.2010 21:41
Antworten
Britta1272

Hi, Top Rezept zum grillen mal was anderes!!! Habe an Gemüse alles reingetan was ich hatte Paprika , Lauch und Mais. Foto folgt..... LG Britta

16.09.2009 17:21
Antworten