Bewertung
(5) Ø3,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2009
gespeichert: 353 (9)*
gedruckt: 1.585 (40)*
verschickt: 25 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spaghetti
Sardellen, aus dem Glas
Peperoni
1 Zehe/n Knoblauch
1 Pck. Rucola
  Olivenöl
  Parmesan, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti wie gewohnt kochen.

Sardellen, Peperoni und Knoblauchzehe klein hacken und mit der Hälfte des Rucolasalates in einer Pfanne mit heißem Olivenöl schmoren. Die Sardellen "schmelzen" dabei, also keine Sorge, dass man auf Stücke beißt.

Die Soße mit den Spaghetti in einer Schüssel vermengen und servieren. Die einzelnen Portionen mit dem restlichen Rucola nach Geschmack garnieren und mit reichlich frisch geriebenem Parmesan bestreuen.