Vegetarisch
Beilage
USA oder Kanada
Brotspeise
Überbacken

Rezept speichern  Speichern

Garlic Bread à la Pizza Hut

Knoblauchbrot. Macht süchtig! Toll zum Grillen oder zu Pastagerichten.

Durchschnittliche Bewertung: 4.54
bei 201 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 21.07.2009



Zutaten

für
1 Baguette(s), oder Ciabatta
1 EL Parmesan, gehäuft
1 EL Cheddarkäse, gehäuft
1 EL Käse (Emmentaler), gehäuft
1 EL Petersilie, gehackt
1 EL Frühlingszwiebel(n), feinst gehackt
4 EL Butter
2 Knoblauchzehe(n), bei Bedarf auch mehr
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Backofen auf 225 Grad vorheizen.

Käsesorten mischen (wenn es grobe Stücke sind, feiner reiben) und Petersilie, Frühlingszwiebeln und 1 Prise Salz darunter rühren. Butter in einer Pfanne schmelzen und bei sanfter Hitze darin den Knoblauch braten.
Brot längs und quer durchschneiden und die Stücke reichlich mit der Knoblauchbutter bepinseln, mit der Käsemischung bestreuen. Einzeln auf ein Backblech legen und im Ofen überbacken, bis die Ecken hellbraun und der Käse geschmolzen ist.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JellyBelly123

Super leckeres Soulfood, mit einem Salat dazu eine komplette Mahlzeit für 4 Pers. Kleiner Tipp: nehmt Baguettes/ Ciabatta vom Bäcker und keine billige Aufbackware!!

19.02.2020 08:52
Antworten
Elakai10

Super lecker und auch einfach zu machen. Diese hatte ich gestern zu einer Party gemacht. Jeder war begeistert und alle waren restlos weg... Danke für das tolle Rezept!!! 😊

22.09.2019 19:34
Antworten
Hasenpups569

Das war genau unser Ding. Super Lecker! Ich habe noch Bacon ganz klein geschnitten, angebruzelt, abkühlen lassen und dann mit unter die Käsemischung gehoben. Ansonsten alles nach Rezept, nur mehr Käse. Danke für die tolle Idee und Inspiration. Könnte mir auch Salami oder Thunfisch oder ähnliches vorstellen.

28.08.2019 08:19
Antworten
Obstkoerbchen

Definitiv KEINE Beilage! Aber sehr, sehr lecker! Für ein Chiabatta Brot braucht man mE mehr Butter.

28.01.2019 20:38
Antworten
jolli-chan

Ich hatte das Rezept schon gespeichert und nur noch auf eine passende Gelegenheit gewartet, um es mal auszuprobieren. Es eignet sich hervorragend zum Vorbereiten und „vor Ort“ Fertigbacken! Die Käseblöcke habe ich zu Hause alle miteinander durch die Küchenmaschine gejagt, Frühlingszwiebel gehackt, Knobi dran gepresst, Petersilie habe ich sowieso immer TK zur Hand. Alles in eine große Frischhaltebox (Foto), weiche Butter dran, abgeschmeckt, Deckel drauf und geschüttelt. Den Schritt mit der Knobibutter aus der Pfanne habe ich mir dadurch gespart. Auf der Party nur noch die Baguettes mit der Käsemischung bestreut und in den Ofen geschoben. War ruck zuck weg - auch wenn die Baguettes schon etwas kalt waren. Warm und frisch aus dem Ofen sind sie bestimmt der Hit! Von mir 5 Sterne - vielen Dank für das tolle Rezept :-)

11.11.2018 13:26
Antworten
Simymausi

Wirklich lecker, aber mir waren 2 Knobizehen echt zu viel. Werd beim nächsten Mal bei der Menge nur eine nehmen. Aber trotzdem echt empfehlenswert! Reicht auch als Beilage zu z.B. Tomate-Mozarella, Salat usw.

31.03.2011 19:50
Antworten
Tickerix

Ein bisschen mächtig, aber sehr lecker!

30.01.2011 16:23
Antworten
guggelhöpfli

Meine Gäste waren begeistert. Das Knoblauchbrot wird wohl von jetzt an immer zu Grillpartys zubereitet! Danke!

28.06.2010 20:59
Antworten
sandrasteff

Meine Gäste haben sich die Finger geleckt...Von mir ganz klar 5*.

22.06.2010 13:09
Antworten
Letzing

Wow vielen Dank ! Genau danach habe ich gesucht, hervorragendes Rezept 5 Sterne

07.12.2009 07:06
Antworten