Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2009
gespeichert: 146 (0)*
gedruckt: 633 (2)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

3 Tasse/n Grieß (Weichweizen-)
1/2 Tasse Mehl
1 Pck. Backpulver
1/2 EL, gestr. Kurkuma
3 Tasse/n Zucker
1/2 Tasse Milch
1/2 Tasse Pflanzenöl
1 Handvoll Pinienkerne
  Vanillezucker
1/2 Tasse Rosenwasser, gemischt mit Blütenwasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die ersten 4 Zutaten in einer Schüssel vermengen.
Zucker in der Milch auflösen. Danach Öl dazugeben. Die Zucker-Milch-Öl Mischung in den Teig geben und mit der Hand vermengen.

Teig 30 Stunden stehen lassen. Dann in eine große runde Form geben. Pinienkerne auf den Teig streuen.
Im auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 30-45 Min backen.
Vanillezucker mit dem Rosen-Blütenwasser mischen, den Kuchen damit tränken.

Kuchen in quadratische Stücke schneiden.