Bewertung
(17) Ø4,21
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2009
gespeichert: 540 (11)*
gedruckt: 5.940 (144)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.05.2009
292 Beiträge (ø0,09/Tag)

Zutaten

4 m.-große Kartoffel(n), geschält und grob gewürfelt
8 Stange/n Spargel, grün, in etwa 2 cm Stücke geschnitten
1 m.-große Zwiebel(n), geschält und grob gewürfelt
1 Liter Gemüsebrühe, am besten Bio
125 g Crème fraîche
1 Schuss Weißwein, zum Ablöschen
2 Schuss Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und dann bei mittlerer Temperatur die Zwiebeln und Kartoffeln etwa 2-3 Minuten anbraten. Mit der Brühe ablöschen und vor sich hin köcheln lassen.
Sobald die Kartoffeln weich sind, den Spargel in einer Pfanne mit etwas Olivenöl scharf anbraten und wenn er etwas Farbe angenommen hat, mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Warten bis der Weißwein verkocht ist und dann den Spargel in die Suppe geben. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann probieren ob der Spargel weich ist. Dann die Suppe vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer pürieren.
Die Crème fraiche dazugeben und noch mal kräftig durchmixen.