Zutaten

500 g Nudeln, (Makkaroni)
1 gr. Dose/n Tomate(n), geschälte
Zwiebel(n)
2 Dose/n Thunfisch, im eigenen Saft
1 Becher saure Sahne
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Zucker
  Pizzagewürz
  Parmesan
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Makkaroni klein brechen (oder gleich kurze kaufen) und al dente kochen.

Die Zwiebel klein würfeln und in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Die Tomaten aus der Dose (den Saft aufheben), klein schneiden und mit dazugeben. Zum Kochen bringen und mit den Gewürzen abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten und dann abwechselnd Nudeln, Thunfisch und Tomaten einschichten. Auf jede Schicht Tomaten etwas Parmesan streuen. Die saure Sahne mit 125 ml vom Tomatensaft mischen, Paprika und 1 EL Parmesan unterrühren und die Mischung über den Auflauf gießen. Bei 200°C 30-45 Minuten backen, bis der Parmesan leicht bräunlich wird.