Bewertung
(18) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
18 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.07.2009
gespeichert: 519 (1)*
gedruckt: 3.306 (6)*
verschickt: 31 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 26.05.2007
12 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
40 g Butter
500 g Wirsing
200 g Spätzle
  Salzwasser
100 g Käse (Emmentaler),gerieben
  Kümmel
  Salz und Pfeffer
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die in Ringe geschnittenen Zwiebeln in einem großen Topf in der Butter glasig anschwitzen. Die Spätzle nach Anweisung im Salzwasser kochen und abgießen. Den Wirsing in Streifen schneiden, waschen und mit den Gewürzen weitere 10 Minuten zu den Zwiebeln geben.

Spätzle, Wirsing und den Käse in eine gefettete Auflaufform schichten. Dann bei 200°C für 15 - 20 Minuten auf der untersten Schiene in den Backofen.