Wildkräutersuppe


Rezept speichern  Speichern

lecker und gesund

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.07.2009



Zutaten

für
4 Handvoll Kräuter (Wildkräuter)
3 Möhre(n)
3 Kartoffel(n)
2 Liter Gemüsebrühe
1 Becher Sahne
Butter
Salz und Pfeffer
einige Gänseblümchen zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Wildkräuter (Giersch, Brennnesseln, Sauerampfer, Spitzwegerich, Schafgarbe, Gundermann etc.) waschen und klein hacken. Mit etwas Butter in einem Topf anschwitzen. Die Möhren und Kartoffeln dazugeben und mit 2 l Gemüsebrühe ablöschen.

Dann mindestens eine halbe Stunde köcheln lassen. Anschließend das Ganze pürieren, Sahne dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Gänseblümchen dekorieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

netty9699

HALLOÖCHEN; schade, dass noch keiner dieses megatolle Rezept kommentiert hat. Ich habe mir auf dem Markt gemischte Wildkräuter gekauft und dieses leckere Rezept entdeckt. Ausprobiert am Dienstag und für supertrooper gehalten. Am liebsten würde ich dafür 100 Sterne geben. Nächstes WE werde ich mir sie wieder machen. Danke nochmal für das tolle Rezept. LG Netty

19.04.2018 16:31
Antworten