Fladenbrot VI (Sauerkraut)


Rezept speichern  Speichern

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.07.2009



Zutaten

für
50 g Sonnenblumenkerne, gemahlen
550 ml Wasser
350 g Buchweizen, gemahlen
1 TL Schwarzkümmel, gemahlen
½ TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Paprikagranulat, gemahlen
2 Wacholderbeere(n), gemahlen
1 TL Kaffeebohnen, gemahlen
1 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
550 g Wasser
150 g Sauerkraut, klein schneiden
Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Trockene Zutaten vermischen, Wasser und Sauerkraut beifügen und ca. 5 min auf Mittelstufe verrühren lassen, 30 min ruhen lassen, nochmals durchrühren.
Öl in den Bratpfannen heiß werden lassen, Hitze reduzieren ( 1 Stufe ca. ), Öl entsorgen, den Teig schöpfkellenweise in die heißen Bratpfannen geben, leicht schräg halten, damit der zähe Teig etwas verläuft und ohne Fett den Teig von beiden Seiten braten, werden ca. 1,5-2 cm dick.

Eigenes Rezept

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hans60

Hallo Mspacytracy kannste weglassen, mir schmeckte es eben so Gruß Hans

01.04.2014 07:27
Antworten
mspacytracy

Hallo Hans, Rezept würd ich gern ausprobieren, nur eine Frage: wozu ist der Kaffee gut? Kann man diesen auch weglassen/ersetzen durch etwas ohne Koffein?

29.03.2014 02:56
Antworten