Herrentorte


Rezept speichern  Speichern

ohne Mehl

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 15.07.2009



Zutaten

für
1 Tafel Schokolade, bittere
6 Ei(er), getrennt
200 g Zucker
1 Glas Sauerkirschen
2 Pck. Puddingpulver, (Schoko)
1 Becher Sahne
1 Pck. Sahnesteif
Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag 6 Stunden Gesamtzeit ca. 1 Tag 6 Stunden 30 Minuten
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Eigelbe mit dem Zucker cremig rühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen. Zuerst die flüssige Schokolade unter das Eigelb rühren, dann langsam den Eischnee unterheben. Die Masse in eine Backform füllen und bei 180°C 30 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Die Sauerkirschen gut abtropfen lassen, den Saft in einem Topf auffangen und zum Kochen bringen. Das Puddingpulver unterrühren und weiter erhitzen, bis der Pudding ein wenig fester wird. Vom Herd nehmen, die Sauerkirschen dazugeben, gut durchmischen und auf dem Kuchenboden verteilen. Abkühlen lassen.

Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und auf den Kuchen streichen. Mit Schokoraspeln verzieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.