Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2009
gespeichert: 77 (0)*
gedruckt: 1.116 (5)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.09.2007
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
8 Scheibe/n Parmaschinken oder Serranoschinken
16 Blätter Salbei
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
  Pfeffer aus der Mühle
1/4 Liter Orangensaft
4 EL Balsamico
 evtl. Saucenbinder

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hähnchenfilets halbieren, etwas flach klopfen. Je eine Scheibe Schinken und 2 Salbeiblätter auf die Filets legen, zuklappen und mit Zahnstochern verschließen.

Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, die Filets von beiden Seiten 2 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen, pfeffern.

Den Bratfond mit Orangensaft und Essig ablöschen, etwas einkochen lassen, nach Geschmack andicken. Die Filets zurück in die Pfanne geben und gar ziehen lassen. Als Beilage empfehle ich von meinen Rezepten „Penne mit Zucchini“.

Tipp: In der Spargelzeit können die Hähnchenfilets auch hervorragend zu frischem Spargel serviert werden.