Bewertung
(3) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.07.2009
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 735 (0)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Fleisch, ( z.B. vom Rind oder Pute)
250 g Champignons, frische
2 m.-große Karotte(n)
Lauchzwiebel(n)
1 Dose Bambusscheiben
200 g Maiskölbchen, oder Zuckerschoten od.beides
1 Glas Sojasprossen oder frische
1 kl. Glas Mu-Err-Pilze
4 EL Sojasauce
3 EL Austernsauce
250 g Glasnudeln
1 EL Sesamöl
  Gewürzmischung, ( Chinagewürz )
  Ingwer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch wird in Sesamöl angebraten.
Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und zum Fleisch geben, die Pilze in Scheiben schneiden und ebenfalls dazu geben. Karotten in Stifte od. Scheiben schneiden und mit den Maiskölbchen od. Zuckerschoten in den Wok geben.
Alles etwa 10 Minuten braten.

Bambusscheiben und Sojasprossen hinzufügen und im Wok mit erwärmen.
Das Ganze dann mit Sojasauce und Austernsauce abschmecken.

Wer es mag, kann noch mit Chinagewürz und Ingwer würzen.

Die Glasnudeln werden nach Packungsanweisung zubereitet und unter das Gericht gemischt.