Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.08.2003
gespeichert: 185 (0)*
gedruckt: 2.548 (7)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2003
17 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
75 g Kokosraspel
Ei(er)
125 g Butter
150 g Zucker
4 Tüte/n Vanillezucker
120 g Mehl
1 Tüte/n Backpulver
1 Glas Schattenmorellen
1 Tüte/n Tortenguss
3 Becher Sahne
3 Tüte/n Sahnesteif
15 Stück(e) Konfekt (Raffaellos)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kokosraspel anrösten, Eier trennen. Butter mit Zucker und 1 P. Vanillinzucker und den 5 Eigelb schaumig rühren. Mehl mit Backpulver und den Kokosraspeln mischen. Nach und nach zusammenrühren.
5 Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. In einer gefetteten Springform bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
Boden abkühlen lassen.
Schattenmorellen abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen. 1 Packung Tortenguss mit Kirschsaft zubereiten und über die Kirschen geben. Sahne mit Sahnesteif und restlichen Vanillinzucker steif schlagen. Die Raffaellos im Hacker zerstoßen und unter die Sahne mischen. Mischung auf die Kirschen geben.
Nach Belieben mit 12 halben Raffaellos garnieren.
Die Torte frisch servieren.