Kartoffel-Tortilla mit Speck und Paprika


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit gekochten Kartoffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.07.2009 521 kcal



Zutaten

für
4 Kartoffel(n), gekocht
1 Zwiebel(n)
50 g Speck
3 Ei(er)
1 Paprikaschote(n)
50 ml Sahne
Salz und Pfeffer
Tomatenketchup

Nährwerte pro Portion

kcal
521
Eiweiß
20,50 g
Fett
27,91 g
Kohlenhydr.
45,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln fein würfeln und zusammen mit dem Speck in einer Pfanne anbraten. Anschließend die Paprika klein würfeln und dazugeben. Die Kartoffelscheiben fächerförmig in die Pfanne legen.

Eier aufschlagen und mit der Sahne verquirlen, salzen, pfeffern und über die Kartoffeln gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 - 15 Minuten stocken lassen.

Mit Ketchup servieren.

Variante:
Statt der Paprikaschote eine in feine Ringe geschnittene Porreestange verwenden.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

FreshK

Habe statt Paprika Gewürzgurken angebraten und in die Eimasse Muskat gegeben. 30 Minuten in den Backofen.

17.04.2017 13:29
Antworten